Organisation

Um die ständige Einsatzbereitschaft des Umweltschutzzug – ABC-Dienst aufrecht zu erhalten und ein möglichst effizientes arbeiten zu ermöglichen, gibt es neben der eigentlichen Zugführung weitere Arbeitskreise um die bei der Feuerwehr anfallenden Aufgaben bewältigen zu können. Die Arbeitskreise bilden sich aus einem zu wählenden Arbeitskreisleiter und weiteren Mitarbeitern, die ihn bei der Durchführung der zugewiesenen Aufgaben unterstützen. Dem “Arbeitskreis Technik” gehört darüber hinaus noch eine Arbeitsgruppe an. Diese “AG Persönliche Schutzausrüstung” – kurz: AG PSA – ist für ein spezielles Teilgebiet der Technik im Umweltschutzzug – ABC-Dienst verantwortlich.

Nachfolgend wollen wir Ihnen einen Einblick in das “Innenleben” unseres Zuges ermöglichen und zeigen, das Freiwillige Feuerwehr weit aus mehr ist, als es vielleicht auf den ersten Blick den Anschein macht. Jedes Mitglied erhält somit die Chance, sich neben dem eigentlichen Ausbildungs- und Einsatzgeschehen zu engagieren. 

Für weitere Informationen über die Aufgaben und die Arbeit der Zugführung oder des jeweiligen Arbeitskreises bzw. der Arbeitsgruppe, klicken Sie bitte auf die nachfolgenden Links.

Zugführung

– AK Verwaltung

– AK-Ausbildung

– AK Öffentlichkeitsarbeit

– AK Technik

– AG PSA