Einsatz 17/2012: Arbeitseinsatz

 

Einsatzstichwort: Arbeitseinsatz

Datum: 16.05.2012

 

 

Der Umweltschutzzug – ABC-Dienst wurde gemeinsam mit den Kräften der Berufsfeuerwehr zu einem Arbeitseinsatz in die Straße “In der Fleute” nach Wuppertal-Langerfeld alarmiert. An der Einsatzstelle hatte ein Gefahrstoffbehälter mit der Kennzeichnung “ätzend” auf einem LKW Leck geschlagen. Der Gefahrstoff verteilte sich einerseits auf dem LKW und anderseits teilweise auf einer Hauptstraße. Durch den rollenden Verkehr wurde die Flächenverschmutzung weiträumig verteilt. Nach Analyse des Sicherheitsdatenblattes ergab sich, dass es sich um einen seifigen Gefahrstoff handelt. Durch die Berufsfeuerwehr wurde der Gefahrstoff aufgenommen und der LKW gereinigt. Durch unsere Kräfte sowie durch die des Löschzuges Nächstebreck, wurde die Hauptstraße beidseitig auf einer Länge von ca. 200m mit Wasser gereinigt.

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge: Gerätewagen-Umweltschutz, Gerätewagen-Dekontamination mit Feuerwehranhänger-Hochdruckreiniger 

 
 

 

Hartkopf
Author: Hartkopf