Neue Maschinisten für Löschfahrzeuge

Auch wenn der Umweltschutzzug selbst über kein eigenes Löschfahrzeug verfügt, so ist die jährliche Teilnahme unserer Mitglieder am Lehrgang dennoch sinnhaft. Auf der einen Seite stellt der erfolgreiche Abschluss des Lehrganges eine Grundvoraussetzung zur Teilnahme am Lehrgang „ehrenamtlicher Gruppenführer” am Institut der Feuerwehr dar, auf der anderen Seite wird das fachliche Know-how benötigt, wenn mit dem Reserve-Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr trainiert wird.

Durch den erfolgreich absolvierten Leistungsnachweis am 24.März freut sich der Umweltschutzzug nun über zwei weitere Maschinisten für Löschfahrzeuge.

Wir gratulieren der Kameradin und dem Kamerad zur neuen Qualifikation.

{gallery}Neuigkeiten/130331_Maschi-Lehrgang{/gallery}

Hartkopf
Author: Hartkopf