Neues Spritzenhaus für den Umweltschutzzug

Nach einer langen Zeit des Wartens ist es nun endlich soweit: Der Umweltschutzzug erhält das nagelneue, einzigartige und wie wir finden, sehr schön anzusehende Spritzenhaus. Unser Dank geht hierbei an den Förderverein des Umweltschutzzuges, der diesen Wunsch so schön umgesetzt hat.

Mit diesem Spritzenhaus sind wir auf verschiedensten Veranstaltungen anzutreffen, wie zum Beispiel dem Kinder- und Familienfest auf der Hardt, oder aber auch auf kleineren Feiern, wie dem Frühlingsfest des Kindergartens Spatzennest (der sog. Bayerkindergarten) am kommenden Samstag, an welchem das Spritzenhaus seinen ersten Einsatz haben wird.

Zur Erklärung:
Der Sinn und Zweck unserer Präsenz bei solchen Veranstaltungen ist neben dem Spaß an der Sache, insbesondere auch die Kinder und Jugendlichen schon sehr früh für den Brandschutz zu begeistern und zu sensibilisieren. In diesem Fall erfolgt dies auch durch das Löschen der Flammen, die aus den Fenstern des Hauses schlagen, mittels einer Kübelspritze auf spielerische Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.